Monthly Archives: Mai 2018

  • 0

6 Vorteile von Fußmassagegeräten

Es gibt nichts Schöneres als Ihre müden Füße nach langen Arbeitsstunden zu entspannen. Denn gerade in den Füßen konzentrieren sich Nerven und wichtige Druckpunkte.

Massieren der Füße ist auch ein guter Weg, um Stress abzubauen. Es gibt viele Fußmassagegeräte auf dem Markt. Sie kommen in verschiedenen Formen, Größen, Funktionen, Designs, etc.

Wie funktioniert ein Fußmassagegerät?

Die meisten Fußmassagegeräte haben eine perfekte Mischung aus traditionellen und modernen Elementen. Das beste Fußmassagegerät hilft, den Druck und die Schmerzen an unseren Füßen zu reduzieren.

Das Prinzip eines Fußmassagegerätes ist, dass es sich positiv auf die Fußsohlen und Druckpunkte auswirkt. Dieses großartige Feature kommt aus der traditionellen chinesischen Reflexzonenmassage und wärmenden Infrarot-Massage-Funktionen.

Sie sind wichtige Faktoren bei der Behandlung von verspannten Muskeln an verschiedenen Teilen des Körpers. Auf der anderen Seite stattet das Fußmassagegerät eine Vielzahl von voreingestellten Programmen für Ihre Bedürfnisse und Anforderungen aus.

Um ein umfassendes Massageergebnis zu erhalten, ist das mit vier Gelpads verbundene Gerät eine ideale Option. Diese Pads sind verantwortlich für die Übertragung von Energie auf verschiedene Körperteile wie Rücken, Nacken und Schultern.

Wenn Sie Ihre Füße in ein beheiztes Fußmassagegerät tauchen, ist Entspannung ganz in Ihren Händen.

Fragen Sie Ihren Arzt, bevor Sie irgendeine Art von Massagegerät anwenden. Es schützt Sie vor unerwarteten Problemen, wenn Sie in der Schwangerschaft sind oder ernsthafte gesundheitliche Probleme haben. Ein gutes Massagegerät verbessert nicht nur die Durchblutung, sondern behandelt auch effektiv Muskelschmerzen.

6 Vorteile der Verwendung eines Fußmassagegerätes:

1) Blutzirkulation
Einer der wichtigsten Vorteile der Verwendung eines Fußmassagegeräts ist die Verbesserung der Blutzirkulation. Die Anwendung der Massage innerhalb von 10 bis 20 Minuten bringt einen unglaublichen Komfort, besonders für Menschen mit Diabetes.

2) Erleichterung bei Fuß- und Knöchelverletzungen
Regelmäßige Übungen mit einem Fuß-Massagegerät ist eine gute Möglichkeit, Verletzungen zu verhindern. Sie sollten 3 bis 5 Mal Massage pro Woche anwenden, um das beste Ergebnis zu erzielen.

3) Entspannung
Laut Studien von Fachleuten stimuliert die Reflexzonenmassage Ihren Geist und hilft dabei, Angstzustände zu reduzieren. Insbesondere Patienten mit Krebs können Angst, Depression und Stress effizient reduzieren.

4) Kopfschmerzen
Reflexzonenmassage kann bei Kopfschmerzen und Migräne helfen. Ein Fußmassagegerät spielt eine wichtige Rolle bei der positiven Veränderung Ihres Lebensstils.

5) Blutdrucksenkung
Eine unausgewogene Ernährung ist der Hauptgrund für Bluthochdruck. Doch bereits eine zehnminütige Massagesitzung kann dabei helfen, den Bluthochdruck und Angstzustände zu reduzieren.

6) Wechseljahre
Die Verwendung eines Fußmassagegeräts vor dem Schlafengehen bietet eine effektive Möglichkeit, Müdigkeit, Kopfschmerzen, Verspannungen usw. zu beseitigen. Doch es kann auch bei Symptomen von Frauen in den Wechseljahren helfen.